Welttag des Buches 2017

Heute morgen haben sich unsere deutschsparachigen Mütter am Welttag des Buches beteildigt. Jede Mutti las in jeweils zwei Gruppen eine Geschichte vor.

Im Kindergarten wurde die Geschichte «Mein Haus» vorgelesen.

Elena besuchte die 1. und 2. Klasse. Sie las die Geschichte «Sommer» vor.

Die 3. und 4. Klasse bekam von Cora «Albatrosse» vorgelesen. 

Und Rocío lass der 5. und 6. Klasse die Geschichte «Verboten» vor. 

Wir bedanken uns herzlich bei den Müttern für ihre Mitarbeit!

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.