Kongresses zur Förderung der deutschen Sprache

Am 23. und 24. Juni fand der bildungspolitische Kongress idea für eingeladene Deutschlehrer und politische Entscheidungsträger aus ganz Spanien an der Universidad Complutense statt. Frau Simonet und frau González vertraten unsere Schule.

Das Ziel des Kongresses war die Förderung der deutschen Sprache in spanischen Ausbildungszentren.

IMG_20160624_102459

Der deutsche Botschafter hielt eine Rede.

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland führte diesen Kongress u. A. gemeinsam mit dem Deutschlehrer- und Germanistenverband (FAGE) durch.
descargadescarga (3)descarga (2)descarga (1)descarga (5)descarga (4)

Neben Podiumsdiskussionen zur Situation des Deutschunterrichts in den Regionen und Arbeitsgruppen zu konkreten Verbesserungsvorschlägen wird es mehrere Vorträge zu sprachpolitischen Aspekten geben.

IMG_20160623_131453

Cristina Ortega, Sekräterin der AGA (Germanistenverband Andalusiens), erklärt die Situation in Andalusien.

Deutsch- Werkstatt

Inés, eine Sprachasistentin aus Österreich, die an der Poeta García Gutiérrez Schule arbeitet, bot uns an mit den Grundschulkindern zu arbeiten, bevor sie zurück in ihre Heimat fliegt.

Das war eine tolle Erfahrung für alle: ein Abschlussgeschenk für die Kinder aus der 1., 2. 3. und 4. Klasse.

aleman1

 

Wir möchten uns herzlich bei Ines für ihre Mitarbeit bedanken.

Wir möchten uns auch bei unseren Kollegen, die an der Sekundarschule im Bilingualbereich tätig sind, herzlich für ihre Hilfe und Unterstützung bedanken.